Alle Interessenten müssen sowohl ihre sportliche als auch ihre schulische Eignung für die Aufnahme in die Fußballakademie nachweisen.  Die sportliche Eignung wird im Rahmen eines ausführlichen praktischen Tests überprüft. Über die Aufnahme in die HIB Liebenau bzw.  deren Kooperationsschulen entscheiden die jeweiligen Direktoren. Alle Kandidaten sind verpflichtet, gemeinsam mit ihren  Erziehungsberechtigten ein Beratungsgespräch mit dem Schulkoordinator der Fußball - Akademie Steiermark - Sturm Graz zu führen.  Gemeinsam soll versucht werden, jene Schule zu finden, die den Begabungen und Interessen jedes einzelnen Bewerbers entspricht .  1. Sportlicher Eignungstest    Die Akademie lädt alle Interessenten zu einem umfassenden Eignungstest ein. Die Kandidaten werden von erfahrenen Trainern hinsichtlich ihrer sportmotorischen und balltechnischen Fähigkeiten überprüft. Besonderes   Augenmerk wird auf das Verhalten im Spiel gelegt.   Die Sichtung für die Saison 2018/19 (ausschließlich für Spieler des Jahrgangs 2004) findet im November 2017 (voraussichtlich auf der  Anlage des Steirischen Fußballverbandes) statt. Die Anmeldung ist ab August auf unserer Homepage möglich. Bewerber für die Fußballakademie haben die Möglichkeit, an Schul- und Internatsführungen in der HIB Liebenau teilzunehmen. Diese  finden in   der Regel nachmittags statt. Die genauen Termine erfahren sie am Informationsabend. Bewerber für die Fußballakademie haben auch die Möglichkeit, sich zu Schnuppertagen am BG/BRG Oeversee anzumelden. Dabei können   Interessierte u.a. das Kurssystem im  Regelsportunterricht und die Fitnessinstruktor-Ausbildung kennenlernen oder auch an einem Frühtraining   am Verbandsplatz teilnehmen. Kontakt und Anmeldung: mpreiss@oeversee.at Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Teilnahme an der sportlichen Eignungsprüfung nur nach vorheriger Anmeldung    (administrativer Leiter der AKA Steiermark - Sturm) möglich ist. 2. Erfolgreicher Abschluss einer AHS-Unterstufe oder einer NMS gem. § 40 Abs. 3 SchOG für die Aufnahme in das BG/BORG HIB Liebenau (4-jährig), das BG/BRG Oeversee (4-jährig) und das BORG Monsbergergasse (5-jährig)   Alle Interessenten müssen sich in den beiden ersten Wochen nach den Semesterferien in den Sekretariaten der jeweiligen Schulen  schriftlich  um Aufnahme bewerben. Das Semesterzeugnis ist unbedingt mitzubringen. 3. Positiver Abschluss der achten Schulstufe für die Aufnahme in die Sporthandelsschule Detaillierte Informationen über die Aufnahmekriterien der Sporthandelsschule entnehmen Sie bitte der Homepage unserer  Kooperationsschule   HAK/HAS Grazbachgasse. Bitte beachten Sie, dass eine Aufnahme in die AKA Steiermark-Sturm Graz immer nur für das jeweils nächste Jahr möglich ist:   Sichtung für die Aufnahme in die AKA Stmk - Sturm Graz (Jahrgang 2004) Saison Sichtungsbeginn Jahrgang 2018/19 November 2017 2004 2019/20 November 2018 2005 2020/21 November 2019 2006 Die sportlichen Eignungstests finden in der Regel im November statt. Die Frist für die Anmeldung zum sportlichen Eignungstest im November 2017 ist abgelaufen. Es werden keine Anmeldungen mehr  entgegengenommen. >>> Probetraining Anmeldung für ein Probetraining (Jahrgänge 2002 - 2004) Ein Probetraining bei einer Mannschaft der AKA Steiermark- Sturm Graz ist nur zu bestimmten Zeiten möglich. Das nächste Probetraining wird Anfang Juni 2018 angeboten. Eine Bewerbung zum Probetraining ist ausschließlich in der Zeit von 1.5.2018 bis 20.5.2018 mittels Onlineformular auf unserer Homepage möglich. Nach gründlicher Prüfung und Analyse des sportlichen Werdegangs entscheiden wir, wer zum Probetraining eingeladen wird. Bewerbungen werden nur für die Jahrgänge 2004 bis 2002 akzeptiert. Ammeldung für ein Probetraining >>> Dieser Link wird erst im Mai 2018 aktiviert. FUSSBALL - AKADEMIE Steiermark - Sturm Graz Wir bilden Fußballer mit Köpfchen aus FUSSBALL- AKADEMIE Steiermark-Sturm Graz GmbH, Kadettengasse 19, A-8041 Graz, Austria; office@akastmk-sturm.at                                               website designed by dieter speer