AKA Steiermark – Sturm Graz U15 ÖFB Jugendliga Großartiger 3:1 Sieg in Wien gegen Rapid Das sechste Spiel im Frühjahr brachte den fünften Sieg bei einem Unentschieden. Die Bilanz von 15:3 ist Toren sehr imposant. Der Sieg  gegen die immerhin seit zwölf Runden ungeschlagenen Wiener war souverän. Edo Mujkanovic erzielte in der ersten Halbzeit die 1:0 Führung. Diese hätte durchaus höher sein können, die besten Möglichkeiten  verhinderte jedoch der herausragende Tormann der Wiener.   Der Auftakt zur zweiten Halbzeit war perfekt. Schendl traf unmittelbar nach dem Pausenpfiff nach Vorarbeit von Strahlhofer aus kurzer  Distanz. Als Strahlhofer mit einem Superschuss in die lange Ecke traf, war das Spiel entscheiden. Der Gegentreffer in der Schlussminute kam viel zu spät und war ärgerlich. Das Team von Trainer Thomas Böcksteiner und Co-Christoph  Krasser ist nun seit neun Runden ungeschlagen. Nun gibt es eine wohlverdiente Wettkampfpause, der nächste Hit steigt erst am 6. Mai gegen den Tabellenführer Austria Wien. Bericht Böcksteiner Details zum Spiel >>> -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- AKA Steiermark – Sturm Graz U16 ÖFB Jugendliga AKA Rapid Wien vs AKA Steiermark- SK Sturm Graz  1:2 (29.4.2017) Nach einem anfänglichen Abtasten gelang es unseren Jungs nach den ersten 15 Minuten, das Spielgeschehen unter Kontrolle zu bringen  und einige gute Möglichkeiten herauszuspielen. Das 1:0 in der 22. Minute fiel aus einem schön getretenen Freistoß von Felix Schlemmer,  der den Ball wuchtig ins Tormanneck schoss. In der 37. Minute parierte unser Tormann Florian Wiegele eine Topchance der Gastgeber  und konnte den Ball noch an die Querlatte lenken.   Gleich nach der Halbzeitpause hatten wieder die Steirer die große Möglichkeit, die Führung auszubauen. Ein wunderschöner Pass von  Noah Eyawo in den Strafraum fand in Fuchshofer seinen Abnehmer, der den Ball aber sowohl über den Tormann als auch über das  gegnerische Tor lupfte. In der 62. Minute machte Marco seine Sache besser und verwertete einen erstklassigen Stanglpass von Samuel Stückler trocken zum 2:0.  Wir hatten das Heft in der Hand, bis ein unnötiger Anschlusstreffer noch einmal für Spannung sorgte. Schlussendlich aber wurde es ein  verdienter Sieg bei den Grün-Weißen Alterskollegen. Bericht: Pichlbauer Details zum Spiel >>> -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- AKA Steiermark – Sturm Graz U18 ÖFB Jugendliga AKA U18 gewinnt gegen FAL Linz  Einen letztendlich verdienten 2:0 Heimerfolg feierten die Jungs von Thomas Hösele und David Tauschmann gegen die Alterskollegen aus  Linz. In der Anfangsphase hatten die Steirer Glück, als die Gäste eine Großchance ausließen. Nur kurze Zeit später setzte Oliver Bacher Andre  Muhr ideal ein, der den Tormann der Linzer umkurvte und zum 1:0 traf.  Von da an blieben unsere Burschen tonangebend, vergaben aber mehrmals aus aussichtsreicher Position.  Erst in der 71. Minute fiel die Entscheidung: Der eingewechselte U16 Spieler Marco Fuchshofer traf nach schöner Flanke von Trummer  zum 2:0. Mit diesem Sieg bleiben die Steirer weiterhin an der Tabellenspitze!  Bericht: Hösele Details zum Spiel >>> -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- FUSSBALL - AKADEMIE Steiermark - Sturm Graz Wir bilden Fußballer mit Köpfchen aus FUSSBALL- AKADEMIE Steiermark-Sturm Graz GmbH, Kadettengasse 19, A-8041 Graz, Austria; office@akastmk-sturm.at                                               website designed by dieter speer